NÜRTINGEN: Stadtbalkon eröffnet

18.06.2021

NÜRTINGEN. (red) - Der Stadtbalkon am Neckarufer ist eröffnet. Oberbürgermeister Dr. Johannes Fridrich zeigte sich am Freitag bei der offiziellen Einweihung begeistert: "Wir haben den Rohdiamanten Neckarufer neu gestaltet."

Aus der Schokoladenseite der Stadt sei eine veritable Flaniermeile geworden, lobte er das erschaffene Werk. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Ämtern der Stadt, darunter das Ordnungsamt und der Bauhof haben Unternehmen aus der Region einen Ort der Entspannung entstehen lassen.

Albrecht Bühler hat mit seinen Mitarbeitern in der Nähe des Friedrich Hölderlin - Denkmals dem Neckarufer eine eigene Beach verpasst. "Wir haben knapp Elf Kubikmeter - das sind rund 17 Tonnen - Sand verarbeitet", erklärte Albrecht Bühler. Etwa Zwei Tage habe der Aufbau des Sandstrandes gedauert. Besucher nutzten die dort bereitgestellten Liegestühle bereits am Eröffnungstag rege. 

Für den feierlichen Schmuck sorgte der Kindergarten. "Die Kinder haben mit Begeisterung Fähnchen bemalt", freut sich Oberbürgermeister Johannes Fridrich. Annelie Frantz, Koordinatorin des Stadtbalkons erinnerte sich: "Im Mai vor einem Jahr gab es die ersten Treffen für den Nürtinger Stadtbalkon." Die Projektleiterin zeigte sich sehr zufrieden, wie schön der Platz am Neckarufer nun gestaltet wurde. Johannes Fridrich lobte die Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat: "Man muss mutig sein und vorangehen."