MIETSPIEGEL

03.11.2022

Fortschreibung des Nürtinger Mietspiegels ab sofort abrufbar.

NÜRTINGEN. (pm) - Insbesondere in Großstädten wie Stuttgart und deren Randzonen herrscht ein Mangel an bezahlbarem Wohnraum. Insbesondere Haushalte mit niedrigem Einkommen werden durch ein hohes Mietpreisniveau überdurchschnittlich stark belastet. Damit unter anderem keine unverhältnismäßig hohen Mietpreise verlangt werden können, hat die Stadt Nürtingen 2020 erstmals gemeinsam mit den Umlandkommunen Aichtal, Frickenhausen und Wolfschlugen einen qualifizierten Mietspiegel erstellen lassen. Der Mietspiegel sorgt für Transparenz auf dem Mietwohnungsmarkt, indem er die ortsüblichen Vergleichsmieten zuverlässig abbildet und Mietern wie Vermietern Rechtssicherheit bietet.

Der Nürtinger Mietspiegel wurde nun fortgeschrieben und ist seit dem 1. November in Kraft getreten. Die aktualisierte Fassung ist online unter www.nuertingen.de/mietspiegel abrufbar. Dort ist auch ein Online-Rechner verfügbar, mit dem einfach und schnell die ortsübliche Vergleichsmiete einer Wohnung im Nürtinger Stadtgebiet ermittelt werden kann.