KIRCHHEIM: Mobile Schleiferei erneut auf dem Ziegelwasen

09.12.2020

KIRCHHEIM. (kry) - Weihnachtsmarkt gibt es in Kirchheim nicht oder eben nur sehr dezimiert. Damit aber bei der Bevölkerung trotzdem das Feeling der Vorweihnachtszeit aufkommt, erlaubte die Verwaltung einigen Marktbeschickern, dass sie ihre Stände in der Fußgängerzone aufbauen dürfen. Mandeln, Grillware und Töpferware stehen da zur Auswahl. 

Romeo Weiß betreibt seit Jahrzehnten eine mobile Schleiferei und reist durch das ganze Bundesgebiet.

Jetzt ist er das zweite Mal in diesem Jahr in Kirchheim und verspricht, dass er alles scharf macht. Nämlich Kochmesser, Besteckmesser und Scheren im Haushalt und in der Gastronomie; allerlei Scheren die im Gartenbereich genutzt werden, Fleischwolfteile, Kuttermesse, Aufschnittmaschinenmesser und Brotschneider für die Lebensmittelbranche und diverse Werkzeuge für die Holz- und Metallbearbeitung.

Bis Mittwoch, 16. Dezember wirft er seine Schleifmaschine jeweils von 10 bis 16 Uhr auf dem Ziegelwasen, gegenüber der alten Wäscherei an und die Kunden können ihre stumpfen Gegenstände, unter Einhaltung der Hygieneregeln, vorbei bringen. Weil die Nachfrage beim letzten Besuch so hoch war, bittet Romeo Weiß um telefonische Voranmeldung unter der Telefonnummer 0176 773 41 001.