KALENDER

10.11.2022

bwegt gibt Fotokalender mit künstlerischen Motiven heraus. Der Kalender für 2023 ist ab sofort im Buchhandel, Tourismusbüros und online erhältlich.

STUTTGART. (pm) - "bwegt im öffentlichem Raum" ist das Motto des Kalenders, der Kunst und Nahverkehr ästhetisch verbindet. Wer genau hinsieht, erkennt auf einigen Kalenderblättern bekannte Gesichter: Auf dem Titel und im Monat Oktober findet sich beispielsweise der Stuttgarter Tänzer und Choreograph Eric Gauthier. Aktivistin und Dragqueen Vava und der paralympische Sportler Yannis Fischer haben in den Monaten Januar beziehungsweise April ihren Auftritt. Auch Verkehrsminister Winfried Hermann wartet im Monat Juni an einer Bushaltestelle auf seine Anschlussverbindung.

Mit bwegt unterwegs
Doch nicht nur Personen, die in der Öffentlichkeit stehen, bekommen einen Platz im bwegt-Kalender. Auch Menschen aus dem Alltag sind auf den künstlerischen Motiven zu sehen: ein VfB-Fan auf dem Weg ins Stadion, ein Narr im Häs, eine Mutter mit Kind. Ob tanzend, mit dem Fahrrad, auf Rollschuhen, allein oder in Begleitung - alle sind mit bwegt unterwegs.

Was alle zwölf Motive gemeinsam haben? "Sie zeigen Menschen, die wir jeden Tag im Zug oder am Bahnhof treffen. Menschen, die uns sofort ins Auge fallen oder die wir möglicherweise gar nicht bemerken", beschreibt der Fotograf Andrei Haurylenka die Auswahl. So individuell die Beweggründe, die Reise und das Ziel des oder der Einzelnen sein mögen, sie befinden sich alle auf dem Weg dorthin, wo sie sich ausdrücken können -ins Atelier, auf den Sportplatz, in die Universität oder ins Büro.

Wer sich schon jetzt auf die Suche nach passenden Weihnachtsgeschenken macht, begeistert mit dem Kalender nicht nur Fans des ÖPNV sondern auch Kunst- und Fotografie-Liebhaberinnen und -Liebhaber.

Ab sofort erhältlich
Interessierte können ihn ab sofort an zahlreichen Verkaufsstellen für 16,90 Euro erwerben: im örtlichen Buchhandel, in Tourismusbüros sowie online. Ganz einfach zu finden ist er mit der ISBN-Nummer 978-3-95505-375-8. Der Kalender erscheint für das Jahr 2023 erstmalig.